Steuerungsmöglichkeiten von Führungskräften in volatilen Zeiten, Handlungskompetenzen für Veränderungsprozesse: 07. - 09.11.2017

Termine und Details

15.10.2018
Beginn:09.00 Uhr
Ende:17.00 Uhr
Trainer:Walter Wölfle
Preis:650,- €
Dauer:1 Tag

Teilnehmerstimme

»So stelle ich mir ein Impuls-Seminar vor. Das Thema war punktgenau umgesetzt und macht Lust auf mehr. Weiter so!«

Information und Beratung

Christina Kral-Voigt M. A. 

Kundenberatung und Salesmanagement
Telefon +49 (0) 8394 910 415
seminare@schloss-lautrach.de

SelbstführungLeistung auf den Punkt

Im anspruchsvollen Führungsalltag wird heutzutage permanent Höchstleistung erwartet. Wie schaffen es Führungskräfte, auch unter extremem Druck und hohen Anforderungen volle Leistung zu erbringen? Das Geheimnis heißt: mentale Stärke entwickeln. Führungskräfte können durch gezielte Mentaltechniken und eine gute Selbstführung trainieren, wie sie ihre Stärken mobilisieren, um im richtigen Moment die eigene Topleistung unter Beweis zu stellen.

Unser Impuls-Seminar vermittelt die Grundelemente des mentalen Trainings mit dem Ziel, »auf den Punkt« die eigene Leistungsfähigkeit und mentale Stärke abzurufen. Es geht darum, speziell in beanspruchten Situationen den Kopf frei zu machen, locker zu bleiben und sich durch gezielte, positive Ansprache zu fokussieren. Zu einer guten Selbstführung gehört auch das geistig flexible Umschalten in Regenerationsphasen, um energiereich zu entspannen.

Mentale Kraft ist somit ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Selbstführung. Moderne Erkenntnisse und Erfahrungswerte aus dem Spitzensport und der Hirnphysiologie schaffen den Teilnehmern Zugang zu ungenutzten mentalen Ressourcen.

weiterlesenWeniger anzeigen

Nutzen

Von einem renommierten Sportpsychologen bekommen Sie wirksame Anregungen und unterstützende Impulse, wie Sie Ihre Leistungskraft im Arbeitsleben durch spezielle Mentaltechniken stabilisieren und optimieren können.

weiterlesenWeniger anzeigen

Zielgruppe

Unternehmer, Geschäftsführer, Profit-Center-Leiter, Bereichsleiter (max. 12 Personen)

Inhalt

  • Was Manager von Spitzensportlern lernen können
  • Stärken und Limitierungen ausgeprägter Leistungsorientierung
  • Leistungsfähigkeit »auf den Punkt« abrufen und geistig flexibel bleiben
  • Die Kraft unserer Vorstellungen
  • Möglichkeiten und Techniken der Selbstregulierung
  • Achtsamkeit entwickeln und schärfen
  • Regeneration und Loslassen stärken
weiterlesenWeniger anzeigen