29.06.2018

Resilienz-Training für Führende - Seminartipp

Sylvia Wellensiek leitet das Resilienz-Training für Führende: 24. - 26.09.18 (Teil 1) und 14. - 16.11.18 (Teil 2)

Unser Praxis-Seminar mit Sylvia Wellensiek vermittelt innovative Konzepte für die eigene und organisationale Resilienz. Start: 24. - 26.09.18

Ihr persönlicher und der Nutzen für Ihre Organisation beim Besuch des »Resilienz-Trainings«:

Im Resilienz-Training lernen die Teilnehmer zu allererst, sich Schritt für Schritt selbst besser wahrzunehmen und ihre Verhaltensweisen genauer zu verstehen. Dabei beleuchten sich ihre bisherigen Gefühls-, Denk- und Handlungsmuster und überprüfen diese auf ihren Gehalt und ihre Wirkung. Sie stecken sich klare Ziele und lernen, sie durch kleine, realistische Schritte zu verwirklichen. Fundierte Verhaltensänderungen basieren zunächst auf dieser kontinuierlichen Arbeit an sich selbst in kleinen Schritten. Weiterführend stellen sie ihre Grundeinstellung zu anderen Menschen und zu ihrer eigenen Umgebung auf den Prüfstand und entwickeln diese weiter. Zudem wird den Teilnehmern ein leicht anwendbares Instrument an die Hand gegeben, um die Belastbarkeit der einzelnen Mitarbeiter differenziert einschätzen zu können. Darauf aufbauend lernen sie, wie sie ihre Mitarbeiter angemessen unterstützen und begleiten können, um ein Gleichgewicht zwischen Belastung und Erholung zu finden. Schlussendlich geht es darum, die Mitarbeiter stark zu machen durch eine konstruktive Selbststeuerung. 

Lesen Sie das Interview mit Frau Sylvia Wellensiek!

Alle Informationen und Seminarberatung hier: