Midissage am 07.04.2019 zu "Time Machine"

Einladung zur Midissage der Ausstellung "Time Machine" von Jürgen Bartenschlager mit Live-Ausgrabung eines Bildes.

Das 19. Bild von Jürgen Bartenschlager wird am 07.04.2019 feierlich aus der Erde gehoben. (Foto: J. Bartenschlager)

Am 7. April 2019 findet um 15 Uhr eine Bild-Ausgrabung auf der Midissage zur laufenden Ausstellung »TIme Machine« von Jürgen Bartenschlager auf Schloss Lautrach statt. 

Kunstinteressierte sind herzlich zu diesem außergewöhnlichen Kunstereignis eingeladen und dürfen sich auf eine persönliche Führung des Künstlers durch die Ausstellung freuen. 

Die letzte fotografische Komposition der insgesamt 19 Kunstwerke wird am Sonntag, 07.04.2019 um 15 Uhr vom Künstler eigenhändig wieder zu Tage geholt und auf einen Keilrahmen gespannt. Bartenschlager hatte das Bild in einer Größe von 90 x 90 cm in der Nacht vom 31. Oktober 2018 im Schlosspark vergraben. Auf der Midissage wird es nach seiner »Hebung« den Gästen feierlich präsentiert. 

Die aktuelle Ausstellung »Time Machine« erstreckt sich über die Hotelhalle, Treppenhaus, Restaurant und Theaterfoyer. Die großformartigen Fotoarbeiten aus historischen und neuen Bildern wurden vom Künstler teilweise collagiert, mit Skizzen und Einträgen aus dem alten Gästebuch des Schlosses bemalt und somit neu in Szene gesetzt. 

Video zur Einstehung der Kunstwerke.

Mehr Informationen zur Ausstellung »Time Machine« hier