24.10.2017

Alle Zeit der Welt

Das Hotel Schloss Lautrach ermöglicht Ihnen, sich für Andere und für sich selbst, für neue Gedanken und Inspirationen bewusst Zeit zu nehmen.

Während die Zeit sich immer schneller dreht, wird die Zeit immer knapper. Auch der Umgang mit der Zeit hat sich dramatisch verändert. Was ist eigentlich Zeit? »Wenn ihr mich nicht fragt, was die Zeit ist, weiß ich es; fragt ihr mich aber, so kann ich es euch nicht sagen«, ist die Erkenntnis des heiligen Augustinus. Für Albert Einstein, der übrigens in den 1920er Jahren mehrmals auf Sommerfrische zu Gast auf Schloss Lautrach war klar: »Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.«

Vielbeschäftige Menschen im Beruf wissen, dass die Zeit eine wichtige Ressource ist. Sie bewusst und optimal zu gebrauchen und zu gestalten, stellt eine große Herausforderung dar.

Die Zeit bewusst zu nutzen, meint nicht nur, sie voll auszunutzen, um die gesetzten Ziele und Projekte schneller realisieren zu können. Zum sorgsamen und reifen Umgang mit der Zeit gehört aber auch, Zeit zu ermöglichen für sich, für Andere, für mehr Aufmerksamkeit, für neue Gedanken und Inspirationen, für einen neuen Blick auf vorhandene Situationen der Berufs- und Lebensaufgaben.

Schloss Lautrach schenkt Ihnen Zeit

Wir auf Schloss Lautrach schenken Ihnen gerne unsere Zeit für einen wohltuenden Aufenthalt bei uns im Haus. Wir wünschen Ihnen »alle Zeit der Welt«, wenn Sie bei uns »auf bestimmte Zeit« zur Tagung sind, ein Meeting haben, eine Feier ausrichten oder auf der Durchreise bei uns logieren. 

Gerne sind wir Ihre Zeit- und Gastgeber!