Wichtiger Hinweis

Die Veranstaltungen am 24.03.2018 und 03.11.2018 sind restlos ausgebucht!
Eine Warteliste besteht bereits.

Kontakt | Reservierung

Beate Bruchmann
Hotelleitung | Prokuristin
Mitglied der Geschäftsleitung
Telefon +49 (0) 8394 910 410
b.bruchmann@schloss-lautrach.de

AktuellAbend der Sinne

#VERANSTALTUNG AUSVERKAUFT #VERANSTALTUNG AUSVERKAUFT

Meret Becker und Begleitung am 24.03.2018

In einer Welt, in der man Künstler gern in eine Schublade steckt, fällt Meret Becker aus dem Rahmen. Sie entzieht sich der bequemen Einordnung, denn sie hat viele Gesichter: Schauspielerin, Komponistin, Sängerin, Performing Artist, Produzentin - man nennt das gerne »Multitalent«.

Mehrfach wird sie mit bedeutenden Auszeichnungen geehrt: Adolf-Grimme-Preis, dem Bayerischen FIlmpreis, der Goldenen Kamera, dem FIlmband in Gold. Im Herbst 2012 erhielt sie aus der Hand von Ex-Bundespräsident Gauck »für besonderes künstlerisches und gesellschaftliches Engagement« das Bundesverdienstkreuz.

Preis 
99,00 Euro inkl. Apéritif, Gourmet-Menü und korrespondierende Getränke
Beginn der Veranstaltung um 17.30 Uhr in unserer Schlosshalle

#VERANSTALTUNG AUSVERKAUFT #VERANSTALTUNG AUSVERKAUFT

Jasmin Tabatabai  am 03.11.2018

 Dreifache Mutter, „Was sagt man zu den Menschen, wenn man traurig ist“ stammt von Georg Kreisler. „Ich kann es nachvollziehen, dass man in ein anderes Land geht, weil man Freiheit und Menschenrechte möchte“, erklärt die in Teheran geborene Deutsch-Iranerin. Jasmin Tabatabai, die 1979 mit ihrer Familie aus dem Iran auswanderte, „genau das haben damals meine Eltern getan, damit ihre Kinder in Freiheit aufwachsen. Alles das, was ich heute bin – Sängerin, Schauspielerin – wäre für mich nicht möglich gewesen, wenn wir im Iran geblieben wären.“

Es ist ein Segen. Vor allem für den Jazz.

Preis 

99,00 Euro inkl. Apéritif, Gourmet-Menü und korrespondierende Getränke Beginn der Veranstaltung um 17.30 Uhr in unserer Schlosshalle