Julia Stemberger und das Streichquartett Sonare am 16.12.2017

Der Abend der Sinne mit Julia Stemberger und das Streichquartett Sonare ist ausgebucht! Fragen Sie nach unserer Warteliste - viel Glück! 

Kontakt | Reservierung

Beate Bruchmann
Hotelleitung | Prokuristin
Mitglied der Geschäftsleitung
Telefon +49 (0) 8394 910 410
b.bruchmann@schloss-lautrach.de

AktuellAbend der Sinne

#VERANSTALTUNG AUSVERKAUFT #RESTKARTEN  BITTE ANFRAGEN #WARTELISTE WIRD ERSTELLT

Julia Stemberger und das Streichquartett Sonare am 16.12.2017

Am Samstag, den 16. Dezember 2017  laden wir Sie ein, wieder einen unserer beliebten Abende der Sinne hautnah in unserem Theatersaal mit zu erleben. 

Mit dem Titel »Advent gestrichen«  dürfen Sie sich mit Julia Stemberger und dem Streichquartett Sonare auf erheiternde Texte und erwärmende Musik zur stillsten Zeit des Jahres freuen.

Preis 
99,00 Euro inkl. Apéritif, Gourmet-Menü und korrespondierende Getränke Beginn der Veranstaltung um 17.30 Uhr in unserer Schlosshalle

Copyright: Kerstin Groth

Meret Becker mit ihrem Programm "Musique en miniature" am 24.03.2018

In einer Welt, in der man Künstler gern in eine Schublade steckt, fällt Meret Becker aus dem Rahmen. Sie entzieht sich der bequemen Einordnung, denn sie hat viele Gesichter: Schauspielerin, Komponistin, Sängerin, Performing Artist, Produzentin - man nennt das gerne »Multitalent«.

Mehrfach wird sie mit bedeutenden Auszeichnungen geehrt: Adolf-Grimme-Preis, dem Bayerischen FIlmpreis, der Goldenen Kamera, dem FIlmband in Gold. Im Herbst 2012 erhielt sie aus der Hand von Ex-Bundespräsident Gauck »für besonderes künstlerisches und gesellschaftliches Engagement« das Bundesverdienstkreuz.

Freuen Sie sich auf den 24. März 2018, wenn Meret Becker mit ihrem Programm »Musique en miniature« auf Schloss Lautrach zu Gast ist.

Preis 
99,00 Euro inkl. Apéritif, Gourmet-Menü und korrespondierende Getränke
Beginn der Veranstaltung um 17.30 Uhr in unserer Schlosshalle